Urlaubsplanung für 2015 – Schwierig, schwierig

Es ist schon länger her das ich mal richtig weg war. Tür zu, die Gedanken an den Job auf „aus“ und einfach mal raus, weg aus Oberberg. Ja, es muss einfach mal sein und es wird mir gut tun. Die Gedanken fliegen seit Tagen/Wochen um nichts anderes mehr. Jetzt gibt man bei Google mal „URLAUB“ als Begriff ein und man wird erschlagen von Angeboten, Super-Deals, Tagesangeboten etc…… Ich weiß ja noch nicht einmal wo ich hin möchten, Möglichkeiten dafür gäbe es ja viele und was ich genau erleben will.

Also nehmen wir uns einfach mal ein Portal vor und finden, passend zum Thema „Ab in den Urlaub“. Unter Deals des Tages finde ich Berlin als Ziel. Ok! Städtetrip, immer was los, viel zu sehen und dazu noch cooles Hotel. Preis: 139,- € für 3 Tage und 2 Personen.

Ich klicke „Will ich haben“, gebe meine Daten ein und bezahlte – Unschlagbar!!! Ich bekomme vom Anbieter folgende Nachricht angezeigt:

„Hallo Herr Kahl,
herzlichen Glückwunsch: Sie haben sich Ihren
Deal gesichert.
Sie können hier Ihren Gutschein speichern
Ihr Gutschein wird zusätzlich per E-mail an
ich@googlemail.com versandt.

Die nächsten Schritte für Sie:
1. Gutschein drucken,
2. Termin vereinbaren,
3. Einchecken
4. Geniessen!Also werden wir das mal machen und weiter berichten wie der Trip und der Ablauf dieses Gutscheines für wirklich unglaubliche 139,- € gelaufen ist.

Euer
Christian

P.s.: Wo geht es für euch dieses Jahr hin und worüber bucht ihr???
Schreibt uns einen Kommentar!!!

 

 

You may also like...