Ausflug nach nebenan: Das Bergische Freilichtmuseum in Lindlar

Ein Novembertag wie Frühling … Da kann man ja schlecht daheim die Wollmäuse zählen … Aber immer auf denselben Wegen trampeln … warum machen wir nicht mal „was mit Kultur“? Das dachten wir uns heute und haben das schöne Wetter genutzt, um uns mal im Bergischen Freilichtmuseum in Lindlar umzusehen. Da wollte ich schon lange mal hin, habe es aber immer wieder verschoben. Jetzt freue ich mich schon auf das nächste Mal, im Frühling: Vor allem wegen der kleinen Nutzflächen und Gärten ist es nämlich sicher interessant, wie sich die Anlage mit den Jahreszeiten verändert. Unsere Hündin freut sich auch, die darf nämlich mit (wenn auch nicht in die Häuser) – das ist auch nicht in allen Freilichtmuseen so! Und prima für Familien: Kinder haben freien Eintritt. Also: Daumen hoch!

Landschaftsverband Rheinland
Bergisches Freilichtmuseum für Ökologie und bäuerlich-handwerkliche Kultur
Schloss Heiligenhoven
www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de

 

Das könnte Dich auch interessieren...