Fahndung nach mutmaßlichem Sexualstraftäter

Dieser Mann soll versucht haben, in Gummersbach eine Frau zu vergewaltigen. Foto: LKA

Dieser Mann soll versucht haben, in Gummersbach eine Frau zu vergewaltigen. Foto: LKA

Mit einem Phantombild fahndet die Kriminalpolizei nach einem Mann, der versucht haben soll, im Gummersbacher Zentrum eine Frau zu vergewaltigen. Die Tat soll sich laut Polizeibericht bereits am Samstag, 15. Juni, ereignet haben.

Mit einem Phantombild fahndet die Kriminalpolizei nach einem Mann, der versucht haben soll, im Gummersbacher Zentrum eine Frau zu vergewaltigen.

Die Tat soll sich laut Polizeibericht bereits am Samstag, 15. Juni, ereignet haben. Der Gesuchte habe um 5 Uhr morgens eine 25-Jährige auf der Andienungsstraße von hinten angegriffen. Er habe versucht, sie zu Fall zu bringen, so die Polizei: „Es ist davon auszugehen, dass er beabsichtigte unter Gewaltanwendung sexuelle Handlungen auszuführen.“ Das Opfer habe sich vehement gewehrt, der Mann sei geflüchtet. Er soll etwa 35 Jahre alt, athletisch und zwischen 1,85 und 1,90 Meter groß sein. Er habe kurze schwarze Haare.

Wer Hinweise zur Tat oder den Aufenthaltsort des Verdächtigen hat, meldet sich unter

(0 22 61) 8199-0.

Das könnte Dich auch interessieren...