In Oberberg steigt gerade in der kalten Jahreszeit die Zahl der Einbrüche deutlich

Die „kalte Jahreszeit“ steht vor der Tür, damit wird es früher dunkler und die Gefahr von ungebetenen Besucher wird größer. Schaut man sich mal die Schlagzeilen der Medien im Oberbergischen Kreis an, stellt man dies schnell fest. Aus diesem Grund finden zur Zeit in der Sparkasse Wiehl die Ausstellung „Riegel vor!“.

Zahl der Einbrüche steigt deutlich – Viele Wohnungen und Häuser sind nur unzureichend gesichert.

Der Oberbergische Kreis rückt zunehmend in das Visier von organisierten Einbrecherbanden, die häufig, aber nicht nur aus Osteuropa stammen. Die Zahl der Einbrüche steigt deutlich, die Quote der polizeilichen Aufklärung stagniert hingegen bei rund 13 Prozent. Zwar ist der Großraum Köln deutlich stärker betroffen, jedoch ist der Anstieg in unserer Region signifikant.  [mehr lesen]

Schaut man sich einmal die Berichte bei Oberberg-aktuell.de oder der Oberbergischen Volkszeitung der letzten Tage an, wird einem schon anders. Wie in dem Bericht von Oberberg-aktuell.de zu lesen ist, „rückt der Oberbergische Kreis zunehmend in das Visier von organisierten Einbrecherbanden“. Wer sich nun schützen möchten, kann sich verschiedene Vorträge zu diesem Thema in der Sparkasse Wiehl anhören. Hier die Termine:

Mittwoch, 17. Oktober, 19 Uhr:

Simple Tricks für mehr Sicherheit – moderner Brandschutz

Montag, 22. Oktober, 19 Uhr:

Einbruchschutz – wozu? Wer rein will, kommt sowieso rein!

Individuelle Beratung durch Polizei und Netzwerk Zuhause Sicher“:

Donnerstag, 18. Oktober, 15 – 18 Uhr

Montag, 22. Oktober, 15 – 18 Uhr

 

Da meine Frau und ich vor einigen Tagen bereits einen komischen Vorfall hier hatten, sind wir z.Zt. sensibilisiert und sehr bedacht darauf das wirklich alles zu und die Fenster abgeschlossen sind. Aber gerade wenn meine Frau Abends alleine ist, hat sie ein komisches Gefühl. Ob dabei die Vorträge die in der Sparkasse stattfinden helfen kann ich nicht sagen. Man sollte sich aber mit diesem Thema auseinander setzen denn, wer in euer Haus oder Wohnung möchte kommt auch rein.

 

Habt ihr schon gute oder schlechte Erlebnisse gehabt? Berichtet uns doch davon als Kommentar unter diesem Artikel.

Das könnte Dich auch interessieren...