Technik von gestern

Wo fängt man heute am besten an, schnell wird doch neue Technik zum alten ,,Eisen“ gelegt. Gerade erst habe ich mich sehr lange und reichlich überlegt ob ich mir ein E-Book kaufen sollte oder nicht. Tage lang überlegte ich und unterschied das für und wieder. Am Ende konnte es nur ein Ergebnis für mich geben, ich brauche die kitschig nervi­gen Esels­oh­ren weiter­hin und den Duft des neuen oder alten Papiers.

Aber ist es nicht mit vielen Dingen heute so?

  • Was ist aus den alten Kassetten oder Schallplatten geworden?
  • Aus den Fotos vom Urlaub die man entwickeln musste um zu sehen ob daraus etwas geworden ist.
  • Das verabreden in der Schule zu einem bestimmten Ort zu einer bestimmten Zeit. Es hat damals funktioniert, auch ohne Email und SMS 😉

Ich könnte mit dieser Liste so weiter machen und in alten Erinnerungen schwelgen. Aber so ist es wohl mit jedem Jahrgang und jeder Erinnerung…leider.

Was vermisst ihr denn von früher?

Das könnte Dich auch interessieren...