Vergessene Orte im Oberbergischen

Kennt ihr sie? Die ‚vergessenen Orte‘ im Oberbergischen?
Das sind meist Bauwerke oder deren Überreste aus der jüngeren Geschichte. Eigentlich
ist es jeder Ort, dessen einstige Funktion nicht mehr erfüllt wird und der einfach in
Vergessenheit geraten ist.

amazon.de

Oft sind die Gebäude dem Verfall preisgegeben. Das können
zum Beispiel alte Fabriken, Steinbrüche, Gruben oder auch Mauerreste einer Burg sein.
Aufzeichnungen über diese Orte zu finden ist nicht leicht, denn sie gelten oft nicht als
erwähnenswert und kaum jemand interessiert sich für sie.

Wir finden sie spannend und haben euch ein paar Fotos solcher Orte mitgebracht. Unser
Lieblingsplatz ist ein alter Steinbruch in der Nähe von Wiehl – einer der vielen Grauwacke-
Steinbrüche im Oberbergischen. Auch die beiden noch erhaltenen Brecheranlagen in
Weiershagen und Alperbrück entlang der Schienen der Wiehltalbahn finden wir faszinierend.

Vielleicht kennt ihr ja auch solche Orte und erzählt uns, welcher davon euer Lieblingsort ist
und vielleicht sogar seine Geschichte. Wir freuen uns auf eure Berichte und Fotos…



Center Parcs Gutschein

You may also like...