Im Stern: Bürger,lasst das Glotzen sein…

Einen leckeren Milchkaffee und dazu die aktuelle Ausgabe des Stern

Hallo liebe Blog Leser.

Jeder von uns hat Hobbys, meines ist es zu lesen. Ich lese und informiere mich recht viel über das was in der „Welt“ so passiert. Schwierig wird es, das wichtige von dem unwichtigen zu trennen. Wichtig finde ich zur Zeit die Landtagswahl im Mai und damit verbunden, die Piratenpartei und unsere Generation – Internet.

In der aktuellen Ausgabe des Stern findet man zum Thema Generation Internet einen sehr guten Artikel. Unter anderem werden hierbei (wie auch in der letzten Ausgabe) einige Youtube „Stars“ vorgestellt. Ich finde es erstaunlich, das es immer mehr Leute gibt die davon leben können, Videos zu drehen und diese auf Youtube online zu stellen.

Ich muss ja zugeben, das ich mich das letzte mal vor drei Jahren ausgiebig mit YouTube beschäftigt habe, dies aber seit dem Bericht des Sterns vergangene Woche nun wieder intensiver machen werde. Die Frage die für mich aufkommt: Wird es bald ein neues TV-Format geben? Wird man bald nicht mehr nur fernseh schauen sondern sich mehr mit den „Stars“ des Internets beschäftigen? Der Große Vorteil liegt doch wohl auf der Hand, man kann das schauen was man will, wann man will und die Vielfalt ist riesig.

Ein kleiner Tipp noch von mir: Schaut doch mal bei den Jungs von Y-Titty vorbei – einfach großartig.

 

 

You may also like...